DATENSCHUTZRICHTLINIE

DATENSCHUTZRICHTLINIE DER WEBSEITE WWW.CARLEXDESIGN.COM


Allgemeines
Das vorliegende Dokument definiert die Grundsätze für den Datenschutz der Webseite www.carlexdesign.com. Administrator der Seite ist die Firma Carlex Design Limited Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością, Sitz: ul. Świerkowicka 41, 43-502 Czechowice-Dziedzice (Polen), KRS (Handelsregister) 0000668234, NIP (Steuernummer) 8961560922.



Personenbezogene Daten
1. Gemäß Art. 13 Abs. 1 und Abs. 2 der Datenschutzgrundverordnung vom 27. April 2016 erklären wir, dass der Verantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten die Firma Carlex Design Limited Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością, Sitz: ul. Świerkowicka 41, 43-502 Czechowice-Dziedzice (Polen) ist. Ihre personenbezogenen Daten werden zu Marketingzwecken aufgrund von freiwillig erteilten Einwilligungen verarbeitet. Die Daten werden nicht Dritten zugänglich gemacht. Ihre Daten werden bis zum Widerruf des Einverständnisses gespeichert. Sie haben ein Recht auf Auskunft über die Inhalte Ihrer Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, ein Widerspruchsrecht sowie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (polnische Datenschutzbehörde GIODO), falls Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung vom 27. April 2016 verstößt. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig.
Der Administrator erfasst die Informationen, die von den Besuchern der Webseite freiwillig angegeben werden. Darüber hinaus kann der Administrator Informationen über die Parameter der Verbindung wie die IP-Adresse zu technischen Zwecken im Zusammenhang mit der Administration der Server sowie zur Erfassung allgemeiner, statistischer demografischer Daten (z. B. über die Region, aus der die Verbindung erfolgt) und zu Sicherheitszwecken erfassen.
3. Der Administrator bemüht sich besonders um den Schutz der Vertraulichkeit der ihm von den Besuchern der Seite übermittelten Daten. Der Administrator wählt mit der gebotenen Sorgfalt geeignete technische Mittel aus, die den Schutz der verarbeiteten Daten gewährleisten, darunter softwaretechnische und organisatorische. Insbesondere schützt er die Daten gegen den Zugriff durch Unbefugte, Offenlegung, Verlust und Zerstörung, unbefugte Veränderung sowie gegen ihre Verarbeitung unter Verletzung geltender gesetzlicher Bestimmungen.
4. Falls ein Nutzer einen Newsletter abonniert, sendet der Administrator an die vom Nutzer angegebene E-Mail-Adresse Nachrichten mit Informationen über die von Carlex Design verfügbaren Produkte und Dienstleistungen sowie Informationen über durchgeführte Preisausschreiben und Werbeaktionen.
5. Änderungen können jederzeit unter der folgenden Adresse mitgeteilt werden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.



COOKIES-RICHTLINIE DER WEBSEITE WWW.CARLEXDESIGN.COM


1. Bei der Darstellung der Internetseiten von Carlex Design werden Cookie-Dateien verwendet. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die im Zusammenhang mit der Nutzung der Website auf dem Endgerät des Besuchers gespeichert werden. Cookie-Dateien sind Informationen, die von Servern auf dem Endgerät des Besuchers gespeichert werden und von den Servern gelesen werden können, sobald erneut eine Verbindung von dem betreffenden Endgerät aufgebaut wird. Sie werden verwendet, um das korrekte Funktionieren der Internetseite zu gewährleisten.
2. Die vom Administrator verwendeten Cookie-Dateien sind für die Geräte des Nutzers sicher. Insbesondere können auf diesem Wege keine Viren oder andere unerwünschten Programme oder Schadsoftware auf die Geräte der Nutzer gelangen. Diese Dateien erlauben es, die von den Nutzern verwendete Software zu identifizieren und die Webseite individuell an jeden Besucher anzupassen. Cookie-Dateien enthalten üblicherweise den Namen der Domain, von der sie stammen, ihre Verweildauer auf dem Gerät sowie den zugeschriebenen Wert.
3. Der Administrator verwendet zwei Arten von Cookie-Dateien:
a. Sitzungs-Cookies: Sie werden auf dem Gerät des Besuchers der Internetseite abgelegt und bleiben dort, bis die Sitzung des jeweiligen Browsers beendet wird. Die gespeicherten Daten werden dann dauerhaft aus dem Speicher des Geräts des Besuchers der Seite entfernt. Die Funktionsweise der Sitzungs-Cookies erlaubt es nicht, irgendwelche personenbezogenen Daten oder vertrauliche Daten vom Gerät des Besuchers der Seite zu erfassen.
b. dauerhafte Cookies: Sie werden auf dem Gerät des Besuchers der Internetseite abgelegt und bleiben dort, bis sie gelöscht werden. Das Beenden der Sitzung des jeweiligen Browsers oder das Ausschalten des Geräts führen nicht dazu, dass sie vom Gerät des Besuchers gelöscht werden. Die Funktionsweise der dauerhaften Cookies erlaubt es nicht, irgendwelche personenbezogenen Daten oder vertrauliche Daten vom Gerät des Besuchers der Seite zu erfassen.
4. Der Administrator nutzt Cookies zu folgenden Zwecken:
a. Konfiguration der Internetseite;
b. Erstellen von Statistiken, die dabei helfen nachzuvollziehen, wie die Besucher der Website die Internetseiten nutzen. Dies ermöglicht es, ihre Struktur und ihren Inhalt mithilfe der Analysewerkzeuge von Google Analytics zu verbessern. Administrator von Google Analytics ist die Google Inc. mit Sitz in den USA. Die Datenschutzrichtlinie von Google ist unter dem folgenden Link verfügbar: https://policies.google.com/privacy.
c. Erstellen eines Profils über den Besucher der Website, um ihm angepasste Materialien in Werbenetzwerken anzuzeigen. Dazu wird das Tool für Internetwerbung Google AdSense verwendet. Administrator von Google AdSense ist die Google Inc. mit Sitz in den USA. Die Datenschutzrichtlinie von Google ist unter dem folgenden Link verfügbar: https://policies.google.com/privacy.
d. Popularisierung der Internetseite mithilfe des sozialen Netzwerks plus.google.com. Administrator von Google Plus ist die Google Inc. mit Sitz in den USA. Die Datenschutzrichtlinie von Google ist unter dem folgenden Link verfügbar: https://policies.google.com/privacy.
e. Popularisierung der Internetseite mithilfe des sozialen Netzwerks Facebook.com. Administrator von Facebook ist die Facebook Inc. mit Sitz in den USA oder Facebook Ireland mit Sitz in Irland. Die Datenschutzrichtlinie von Facebook ist unter dem folgenden Link verfügbar: https://www.facebook.com/privacy/explanation.
f. Popularisierung der Internetseite mithilfe des sozialen Netzwerks Instagram.com. Administrator von Instagram ist die Instagram LLC mit Sitz in den USA. Die Datenschutzrichtlinie von Instagram.com ist unter dem folgenden Link verfügbar: https://help.instagram.com/519522125107875.
g. Popularisierung der Internetseite mithilfe des sozialen Netzwerks Twitter.com. Administrator von Instagram ist die Twitter Inc. mit Sitz in den USA. Die Datenschutzrichtlinie von twitter.com ist unter dem folgenden Link verfügbar: https://help.twitter.com/en/rules-and-policies/twitter-rules.
5. Wir empfehlen, die Datenschutzrichtlinien der oben genannten Unternehmen zu lesen, um sich über die Bedingungen für die Nutzung von Cookies zu informieren.
6. Cookie-Dateien können von Werbenetzwerken, insbesondere von dem Netzwerk Google, verwendet werden, um die Anzeige von Werbung an die Art anzupassen, wie der Nutzer die Internetseite nutzt. Dazu können Informationen über den Navigationspfad des Nutzers oder dessen Verweildauer auf der jeweiligen Seite gespeichert werden.
7. In Bezug auf Informationen über die Präferenzen des Besuchers der Seite, die vom Werbenetzwerk Google erfasst werden, kann der Nutzer die Informationen, die aus den Cookies hervorgehen, mithilfe des Tools https://www.google.com/ads/preferences/ einsehen und bearbeiten.
8. Der Besucher kann selbstständig und jederzeit die Cookies-Einstellungen ändern, um die Bedingungen für deren Speicherung und die Zugriffsmöglichkeiten auf das Gerät des Nutzers durch Cookies festzulegen. Die Änderungen der Einstellungen, die im vorstehenden Satz erwähnt werden, kann der Benutzer der Seite mithilfe der Einstellungen des Webbrowsers oder mithilfe der Konfiguration des Dienstes vornehmen. Diese Einstellungen können insbesondere so geändert werden, dass die automatische Unterstützung für Cookies in den Einstellungen des Webbrowsers blockiert werden oder der Besucher der Seite jeweils über die Platzierung von Cookies auf seinem Gerät informiert wird. Ausführliche Informationen über die Möglichkeiten und Methoden zum Umgang mit Cookies sind in den Einstellungen der Software (des Webbrowsers) verfügbar.
9. Der Nutzer kann Cookies jederzeit entfernen, indem er die verfügbaren Funktionen in dem von ihm verwendeten Webbrowser nutzt:
a. Internet Explorer,
b. Chrome,
c. Safari,
d. Firefox,
e. Opera,
f. Android,
g. Safari (iOS),
h. Windows Phone,
i. Blackberry.
10. Eine Einschränkung der Verwendung von Cookies kann bestimmte Funktionen beeinträchtigen, die auf der Webseite www.carlexdesign.com verfügbar sind.

Information about cookies

This website uses cookies collected for statistical purposes and used for the proper operation of the website. Conditions for storage or access cookies, you can change your browser settings - failure to change the browser settings, you consent to the saving.