HELLCAT

DODGE CHALLENGER SRT

GOTHIC STYLE


GEALTERTES SILBER


LENKRAD AUS SILBER HANDGEFERTIGT


DUNKLER, KÜHLER INNENRAUM

Dodge Challenger SRT Hellcat

Am Anfang jeder Geschichte steht eine Idee, die – über den Geist durchdringende Denkformen – mithilfe der fünf uns zur Verfügung stehenden Sinne in dessen Tiefe transferiert wird. Unsere Vorstellungskraft ist ihre perfekteste Kreation. Dank ihr entwickeln wir Sehnsucht, treten wir in die Zukunft ein und materialisieren wir Visio-nen, die sich in den Gegenständen um uns herum körperlich widerspiegeln.

Dodge Challenger SRT Hellcat

Wenn ein Entwurf für den Innenraum eines Autos entsteht, ist das wichtigste, die Vorstellungen seines Ideengebers geschickt in die Sprache von Formen, Linien, Strukturen und Materialien zu übersetzen. Dieser Prozess geht nicht nur dem Ver-ständnis für die Erwartungen eines Autobesitzers an das Endergebnis voraus, son-dern auch dem Kennenlernen seiner Geschichte und gedanklichen Durchdringung. Der Charakter des Autos selbst spielt dabei auch eine wesentliche Rolle. Die wichtigs-te Person jedoch, die auf den Prozess der Entstehung des Werks Einfluss hat, ist der Designer – er ist die Klammer, die all jene Elemente zusammenhält. Er ist es, der jene Idee, die dann körperliche Gestalt annimmt, in die Hände der mit ihm zusammenar-beitenden Künstler legt.

Dodge Challenger SRT Hellcat
Dodge Challenger SRT Hellcat

Beim Entwurf für den Inneraum des Dodge Challenger Hellcat war die Person, die mit der Verwirklichung jener Ideen begann, der Designer Konrad Łabędź. Der Künstler ließ sich von der surrealen, höllischen und eisigen Vision der Wirklichkeit Hans Rudolf Gigers inspirieren. Die Ästhetik des Fahrzeugs, voller majestätischer Eleganz und Ge-heimnisse, hat den Designer zusammen mit der bewundernswerten Mechanik des Fahrzeugs auf die Idee gebracht, dass die magische Welt der mittelalterlichen Al-chemie die Grundlage für den Innenraum bilden soll.

Dodge Challenger SRT Hellcat

Die Arbeit an der Skulptur übernahm ein bekannter und renommierter Künstler Ar-tur Wochniak. Der Innenraum des Fahrzeugs, für den sie entstehen sollte, war für den Künstler ein unbekannter Raum – inspirierend und schwierig zugleich.

Dodge Challenger SRT Hellcat

Der Entwurf war eine Pionierleistung – darum wechselte Artur Wochniak das bild-hauerische Material und die Werkzeuge, ließ sich nur von seiner Intuition leiten und entdeckte neue Möglichkeiten. Eine riesige Herausforderung bestand darin, das fla-che, zweidimensionale Bild in eine räumliche Form zu übersetzen.

Dodge Challenger SRT Hellcat
Dodge Challenger SRT Hellcat
Dodge Challenger SRT Hellcat
Dodge Challenger SRT Hellcat

Die Nischen der Seiten wurden in eine Knochen- und Skelettkomposition verwandelt. In der Endphase der Arbeit wurden diese gebrannt, sodass sich eine Oberflächen-struktur herausbildete, die auf die gesamte, „höllische“ Atmosphäre des Fahrzeugs anspielt.

Um die Schönheit des Entwurfs sehr verdient gemacht hat sich auch das Schmuck-studio von Carlex Design – in Person von Michał Baran und Dariusz Pisula. Ein wah-res Kunstwerk im Entwurf ist das Lenkrad, das nach einem Entwurf von Artur Woch-niak aus massivem Silber gegossen wurde, bevor es den Künstlern zur präzisen Wei-terverarbeitung überlassen und Patinierungsprozessen unterworfen wurde. Seine Form spielt auch auf die Strukturen organischen, geschmolzenen Metalls an – so harmoniert es mit dem Ganzen und stellt zugleich ein Element des Schmuckhand-werks dar.

Dodge Challenger SRT Hellcat
Dodge Challenger SRT Hellcat
Dodge Challenger SRT Hellcat

Das zentrale Panel, ein Teil der Mittelkonsole sowie die Lufteinlässe entstanden mit einer von uns selbst entwickelten Technik zur Herstellung der Oberflächenstruktur. Viele Elemente wurden mit Silberplättchen verschiedener Form und Größe beschich-tet und anschließend patiniert und poliert; so entstand ein Effekt, der an erkaltete und erstarrte Lava erinnert und sich perfekt in die danteske Atmosphäre des Autos einfügt. Am Ende der Entstehungsgeschichte dieser außergewöhnlichen Version des Fahr-zeugs stehen ihre Polsterelemente, für die seltene, exotische Lederarten verwendet wurden. Für ihre gesamte Bearbeitung und sorgfältige Anpassung an die komplizier-ten Formen der einzelnen Elemente zeichnete das Team von Designmeister Witold Kopciuch verantwortlich.

Dodge Challenger SRT Hellcat
Dodge Challenger SRT Hellcat
Dodge Challenger SRT Hellcat
Dodge Challenger SRT Hellcat
Dodge Challenger SRT Hellcat
Dodge Challenger SRT Hellcat
Dodge Challenger SRT Hellcat
Dodge Challenger SRT Hellcat

BESTELLEN ODER MEHR ERFAHREN

* Pflichtfelder

JETZT ANRUFEN

Sprechen Sie mit einem unserer Verkaufsberater:

carlex design

+48 798 988 706

Mateusz Habdas

Information about cookies

This website uses cookies collected for statistical purposes and used for the proper operation of the website. Conditions for storage or access cookies, you can change your browser settings - failure to change the browser settings, you consent to the saving.